Heißsiegelgerät HSG 235

Heißsiegelgerät

Heißsiegelgerät – Funktional und Anwenderfreundlich

Innerhalb der Verpackungstechnologie nimmt insbesondere das Heißsiegeln einen prägnanten Stellenwert ein. Mit einer festen Versiegelung dieser Art können Waren bzw. Produkte luft- und aromadicht verpackt werden. Gerade in der Lebensmittel- und Gesundheitsbranche kommen aroma- und luftdichte Verpackungen verstärkt zum Einsatz. Um die Versiegelung auch permanent zuverlässig gewährleisten zu können, benötigen Sie ein hochgradig funktionelles und gleichzeitig anwenderfreundlich ausgelegtes Heißsiegelgerät. Mit dem Heißsiegelgerät HSG haben wir für Sie die jederzeit richtige Alternative parat.

Heißsiegelgerät HSG überzeugt mit Funktionalität und anwenderfreundliche Features

Dieses Folienschweißgerät verfügt dabei über explizit anwenderfreundliche Features und ist zudem für den intensiven Dauereinsatz geeignet. So versiegelt das Heißsiegelgerät HSG sämtliche heißsiegelbaren Materialien wie Zellglas oder Alu- und Papierverbunde. Bei uns erhalten Sie das Folienschweißgerät mit einer Arbeitsbreite von 235 Millimetern sowie einer Siegelnaht von zehn Millimetern in der Breite. Der so bezeichnete Inkrementalgeber (Drehimpulsgeber) ist dabei nach modernsten Erkenntnissen konzipiert.

Bedienungsoptionen ermöglichen eine individuelle Nutzung

Über diesen können alle relevanten Parameter rund um die Siegelzeit und die Temperatur eingestellt werden. Die entsprechende Anzeige erfolgt immer über das integrierte Display. Die Siegeltemperatur ist dabei individuell von 50 bis 220°C regelbar. Ein Plus an Nutzerfreundlichkeit bieten zudem die Fußdrucktaster, mittels derer die Siegelelemente einfach und schnell geschlossen werden können. Gerade die Fußdrucktaster stellen hier eine enorme Erleichterung für den jeweiligen Nutzer dar. Während der Siegelzeit bleiben die Hände nämlich frei und können für andere Arbeiten genutzt werden.

Folienschweißgerät verfügt über mehrere Einstellungsoptionen

Dank dieser Ausstattungsmerkmale und der gleichsam kompakten und äußerst robusten Bauweise sind bei jedem Arbeitsgang mit diesem Folienschweißgerät stets sichere Wellen-Prägenähte gewährleistet. Dabei können Sie – je nach Bedarf – verschiedene Techniken anwenden. Entscheiden können Sie sich für die Standardausführung mit sechs horizontal angeordneten Rillen oder aber für das Sondermodell mit drei Rillen. Letztere Variante ist dabei insbesondere für extrem dicke Verbundfolien geeignet. Zu guter Letzt erhalten Sie bei uns das Heißsiegelgerät HSG in der Ausführung mit drei vertikalen Rillen. Diese Variante ist prädestiniert für Zellglas oder auch ähnliche Folien, die heißsiegelbar sind.

Zubehör

Technische Daten235 HSG
Siegelnahtlängemax. 235 mm
SiegelnahtbreiteBis zu 220 °C
Gerätegewicht10,8 kg
Abmessungen L x B x H 266 x 325 x 163 mm
Stromverbrauchca. 0,4 kWh
Anschlusswerte230V/50Hz
Elektrische Leistungsaufnahme 1,8 A