Stahlumlaufband

Die Auswahl an Verpackungsstahlband ist mittlerweile riesig. Ob Abmessungen, Wicklung, Gütegrad bzw. Qualität oder Korrosionsschutz – ein Stahlumlaufband lässt sich dabei nach einer Vielzahl an Kriterien gliedern. Alleine in Bezug auf die Dicke (0,38 bis 1,0 mm) sowie auf die Bandbreite (12,7 bis 31,75 mm) sind zahlreiche Alternativen verfügbar. Dabei gilt: Je breiter und dicker das jeweilige Stahlumlaufband ist, desto besser respektive höher ist die Reißfestigkeit.

Stahlumlaufband in Normal- oder in Hochleistungsqualität

Stahlumlaufband

Stahlumlaufband

Bei uns finden Sie garantiert das jeweils bedarfsgerechte Stahlumlaufband. Dabei haben wir unser Portfolio in der Form ausgerichtet, dass Sie immer eine maßgeschneiderte Lösung erhalten. Ein wichtiger Parameter stellt dabei die Güte bzw. die Qualität dar. So haben wir in unsere Angebotspalette sowohl Verpackungsstahlband in Normalqualität als auch Stahlumlaufband Modelle in Hochleistungsqualität integriert. Sämtliche Stahlumlaufbänder weisen dabei arrondierte Kanten auf.

Besondere Wärmebehandlung für Stahlumlaufband in Normalqualität

Ein Stahlumlaufband in Normalqualität ist in der Regel ein kaum behandeltes Stahlband, bei dem die Kanten entgratet worden sind. Bei einem Stahlumlaufband dieser Güteklasse liegt die Dehnung im Schnitt bei etwa drei bis sechs Prozent, während Sie von einer Zugfestigkeit von rund 700-800 N/mm² ausgehen können. Ein bei uns erhältliches Stahlumlaufband in Normalqualität besteht dabei aus kaltgewalztem Kohlenstoffstahl. Zudem wurde jedes einzelne Stahlumlaufband einer besonderen Wärmebehandlung unterzogen.

Stahlumlaufband in Höchstleistungsqualität garantiert eine hohe Festigkeit

Entscheiden Sie sich stattdessen für ein Stahlumlaufband in Hochleistungsqualität, erhalten Sie bei uns Modelle aus kaltgewalztem Qualitätsstahl, die sich zudem durch einen hohen Mangangehalt und einem mittleren Kohlenstoffanteil auszeichnen. Das hohe Qualitätsniveau wird dabei durch eine besondere Wärmebehandlung innerhalb des Fertigungsprozesses zusätzlich optimiert. Daher weist jedes Stahlumlaufband in dieser Güteklasse dann eine hohe Festigkeit sowie eine hervorragende Schockbelastbarkeit auf.